Zurück zur Liste der Ressourcen

VERBINDEN SIE SICH MIT ORGANISATIONEN

Nachfolgend finden Sie eine zusammengestellte Liste von Ressourcen, die Sie während und nach dem Einbürgerungsprozess unterstützen. Während Sie die Schritte des Einbürgerungsprozesses durchlaufen, möchten wir Sie ermutigen, sich an diese Einbürgerungsorganisationen in Charlotte zu wenden, damit sie den Prozess vereinfachen und Ihnen persönlich helfen können.

RECHTSBERATUNG

Catholic Charities Diocese of Charlotte

Das Einwanderungsprogramm der Diözese Charlotte für katholische Wohltätigkeitsorganisationen ist vom Justizministerium akkreditiert und ihre Einwanderungsspezialisten sind vom United States Citizenship and Immigration Service als Vertreter der Klienten anerkannt. Ihre Mitarbeiter helfen den Kunden, ihren rechtlichen Status und mögliche Einwanderungsvorteile besser zu verstehen. Beide Mitarbeiter sind zweisprachig in Spanisch und Englisch und haben Zugang zu lokalen Immigrationsanwälten sowie zu Catholic Legal Immigration Network Inc. (CLINIC), einem landesweiten Netzwerk von Immigrationsanwälten. Ihre Dienstleistungen umfassen: Staatsbürgerschaft, Reisedokumente, Petitions- und Konsularverfahren, Green Card (Ersetzung und Erneuerung), Statusanpassung, Übersetzungs- und Notariatsdienste, Aufgeschobene Maßnahmen bei Ankunft im Kindesalter (DACA-Erneuerung), vorübergehender Schutzstatus (TPS).

Kontakt:

Anggie Fernandez

alfernandez@charlottediocese.org

Charlotte: 704-370-3219

International House

Die Ginter Immigration Law Clinic im International House hilft Charlottes Einwanderern und Flüchtlingen, den rechtlichen Prozess zu steuern, um US-Bürger zu werden, eine Green Card oder eine Arbeitserlaubnis zu erhalten und ihre Familien hier in ihrer neuen Stadt wieder zusammenzuführen. Mit einem Mandat für einkommensschwache Einwohner des Großraums Charlotte und mit drei Anwälten und einem vom Vorstand zugelassenen Vertreter, der Kunden vertreten kann. Die Klinik steht allen ethnischen Gruppen offen und richtet sich an die am stärksten benachteiligten Fälle.

Kontakt:

 704-405-0962

Charlotte Center for Legal Advocacy

Das Charlotte Center for Legal Advocacy hilft Menschen im Großraum Charlotte, die sich keine juristischen Dienstleistungen leisten können, diese aber dringend brauchen. Sie erfüllen diese Mission durch eine Vielzahl von Advocacy-Strategien, einschließlich individueller Beratung und Vertretung, Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde, Vertretung von Gruppen, Selbsthilfemaßnahmen, Zusammenarbeit mit anderen Agenturen, wirtschaftlicher Entwicklung in der Gemeinde, Anwaltschaft für Gesetzgebung und Verwaltung sowie Rechtsstreitigkeiten. Das Charlotte Center for Legal Advocacy steht allen offen, deren Einkommen unter 200% der Federal Poverty Level Guidelines liegt, und wird den Kunden innerhalb einer Woche nach Aufnahme mitteilen, ob ein Anwalt des Personals ihren Fall angenommen hat, oder bei Bedarf eine Überweisung an andere Behörden vornehmen.

Kontakt:

Helpline

800-247-1931

9.00 bis 12.00 Uhr

Sharon Dove

sharons@charlottelegaladvocacy.org

704-971-4790

Maureen Abell -maureena@charlottelegaladvocacy.org

704-971-2577

 

Ruth Santana

ruths@charlottelegaladvocacy.org

704-971-2612

Carolina Refugee Resettlement Agency

Die Carolina Refugee Resettlement Agency bietet Immigration Legal Services an (einschließlich Hilfe bei Greencards, ständigem Wohnsitz und Statusanpassung). Die CRRA dient Flüchtlingen, ist aber auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Kontakt:

Marsha Hirsch

marsha.hirsh@carolinarefugee.org

704-535-8803

Latin American Coalition

La Coalición betreibt eine Einwanderungsklinik, die sich auf Green Cards und Statusanpassungen konzentriert und darüber hinaus Bewertungen der Gebührenbefreiung, Unterstützung bei der Beantragung und eine Anwaltsprüfung durchführt.

Kontakt:

Ivonne Bass

ibass@mylac.org

704-941-2553

Southeast Asian Coalition

Die Südostasiatische Koalition arbeitet mit vielen Partnerorganisationen und Freiwilligen der Gemeinde und der Justiz zusammen, um die Gemeindemitglieder bei ihrem Staatsbürgerschaftsprozess zu unterstützen. Wir organisieren kostenlose Messen für Staatsbürgerschaft und kennen Ihre Rechte in einer Sprache, die Vorabprüfungen, Unterstützung bei der Beantragung von Anträgen auf Befreiung von der N-400-Mitgliedschaft, eine Präsentation mit Kenntnissen Ihrer Rechte und Anwaltsbewertungen umfassen. 

Kontakt:

Jenny Lee

jenny@seacvillage.org

Battered Immigrant Project - Legal Aid of North Carolina

Das Battered Immigrant Project (BIP), Teil der Rechtshilfe der Initiative zur Verhütung häuslicher Gewalt in North Carolina, bietet umfassende und kulturell angemessene Rechtsdienstleistungen für Überlebende von Gewalt mit Migrationshintergrund, die Unterstützung bei der Einwanderung benötigen. Das BIP vertritt qualifizierte Antragsteller in ganz North Carolina in Einwanderungsfragen, einschließlich Selbstanträgen und Anträgen auf Aufhebung der Aufenthaltsbedingungen gemäß dem Gesetz gegen Gewalt gegen Frauen, U-Visa für Opfer häuslicher Gewalt, sexueller Übergriffe und Menschenhandel, T-Visa für Opfer von Menschen Menschenhandel und Abschiebungsabwehr für qualifizierte Opfer von häuslicher Gewalt, sexuellen Übergriffen und Menschenhandel. BIP-Anwälte arbeiten mit Anwälten für häusliche Gewalt und Einwanderungsrechte im ganzen Staat zusammen, um sie über die Rechte misshandelter Einwanderer zu informieren. Über die DVPI vertreten Mitarbeiter in lokalen LANC-Büros, sofern die Ressourcen dies zulassen, Überlebende von Einwanderern in rechtlichen Angelegenheiten wie Schutzanordnungen gegen häusliche Gewalt, familienrechtlichen Fragen, Sozialleistungen und Wohnungsfragen. Das Projekt „Battered Immigrant“ funktioniert nur mit Opfern von häuslicher Gewalt, sexuellen Übergriffen oder Menschenhandel und mit einem Haushaltseinkommen, das unter 187,5% der US-Armutsrichtlinien liegt.

Kontakt:

Helpline:

866-204-7612

(Dienstag 15:30 bis 19:30 Uhr; Donnerstag 9:00 bis 13:00 Uhr)

Rona Karacoava

rona@legalaidnc.org

704-971-2589

Amanda Hinnant

amanda@legalaidnc.org

 

Anna Cushman

annac2@legalaidnc.org

 

BILDUNGSPROGRAMME

 
Carolina Refugee Resettlement Agency

Die Carolina Refugee Resettlement Agency bietet Kurse zur Vorbereitung auf die Staatsbürgerschaft an. Die CRRA dient Flüchtlingen, ist aber auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Kontakt:

Marsha Hirsch

marsha.hirsh@carolinarefugee.org

704-535-8803

Central Piedmont Community College

Das Central Piedmont Community College (CPCC) bietet mehrstufige Englischkurse, Kurse zur Vorbereitung auf die Staatsbürgerschaft, Bildungsberatung und Berufsausbildung an.

Kontakt:

Lindsay LaPlante

lindsay.laplante@cpcc.edu

Latin American Coalition

La Coalición bietet ESL- und Citizenship-Kurse an. Alle Programme werden in Spanisch und Englisch angeboten.

Kontakt:
 

Ivonne Bass

ibass@mylac.org

704-941-2553

International House

International House bietet mehrstufige ESL-Kurse für Erwachsene, Nachhilfeunterricht für Staatsbürger und Kurse für Erwachsene sowie eine Englisch-Konversationsstunde für alle Altersgruppen.

Kontakt:

info@ihclt.org

704-333-8099

Mo-Fr 9.00 - 17.00 Uhr

Southeast Asian Coalition

Die Südostasiatische Koalition organisiert Community Education-Programme, um Fragen der Identität, der sozialen Gerechtigkeit und des bürgerschaftlichen Engagements zu untersuchen und ein auf die Gemeinschaft ausgerichtetes Bewusstsein aufzubauen. 

Kontakt:

A’lishia Bowman

alishia@seacvillage.org

Die US-amerikanischen Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörden verwalten das legale Einwanderungssystem des Landes und unterstützen die Staatsbürgerschaft, die Einbürgerung und die Integration der Bürger. USCIS bietet Einbürgerungspräsentationen und Materialien für Einbürgerungsstudien an.

Kontakt:

Charlotte Community Relations Officer

cltcro@uscis.dhs.gov

704-676-3148

7:00 AM - 3:30 PM

USCIS

JUGENDPROGRAMME

 

NÄCHSTER SCHRITT:

Der nächste Schritt besteht darin, festzustellen, ob Sie berechtigt sind, den Einbürgerungsprozess zu beginnen und Ihren Weg zur Staatsbürgerschaft zu beschreiten.

Refugee Support Services

Das Refugee Support Services Education Program bietet Flüchtlingskindern und Eltern ein sicheres, liebevolles, pflegendes Umfeld, das die Liebe zum Lernen und zum kreativen Spielen fördert. Die Kinder werden unterrichtet und ermutigt, glücklich miteinander umzugehen, leise Geschichten zu hören, nebeneinander zu sitzen, die Zwischenmahlzeit am selben Tisch zu teilen, Kunstwerke zu schaffen, Sport zu treiben und sich mit Erwachsenen zu unterhalten, die aufmerksam zuhören auf ihre Bedürfnisse und Entdeckungen.

Kontakt:

Rachel Humphries

info@refugeesupportservices.org  

704-458-3245

ourBRIDGE

Bei ourBRIDGE erhalten Jugendliche Hausaufgabenhilfe, nehmen an praktischen STEAM-Projekten (Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen, Kunst und Mathematik) teil und beteiligen sich an einem kulturell relevanten Lehrplan, in dem erfahrungsorientiertes Lernen im Vordergrund steht. Mit durchschnittlich 100 betreuten Kindern pro Tag bietet ourBRIDGE Schülern einen Lehrplan, der Gartenarbeit, Kochen, Kunst, Sport, Bildung und mehr umfasst. Der Fokus von ourBRIDGE liegt auf dem sozialen und emotionalen Wohlbefinden der Schüler.

Kontakt:

(980) 272-6022
info@joinourbridge.org

Southeast Asian Coalition

Bei der Südostasiatischen Koalition steht unser Jugendprogramm im Mittelpunkt unserer Arbeit. An dem Jugendprogramm nahmen vorwiegend afroamerikanische, südostasiatische und lateinamerikanische Jugendliche aus dem Osten und Westen Charlottes teil. SEAC glaubt an die Kraft unserer Jugend und ist hier, um ihnen Raum für politische Bildung, Freundschaften, Familie, Unterstützung usw. zu geben. Das Jugendprogramm erscheint wöchentlich am Dienstag für Turn Up Tuesday bei SEAC. Zusätzlich bietet SEAC unseren Jugendlichen die Möglichkeit eines Praktikums im Young Activists and Student Organizer Program.

Kontakt:

A’lishia Bowman

alishia@seacvillage.org

YMCA

Die YMCA New American Welcome Centres verbessern den Zugang von Einwanderern zu wichtigen sozialen Diensten und bieten eine Reihe von Diensten für Gemeindemitglieder wie ESL und Eltern als Lehrer. 

Kontakt:

Candace Murray

Candace.Murray@YMCAcharlotte.org

 

Pilar Perez

Pilar.Perez@YMCAcharlotte.org

Catholic Charities
Diocese of Charlotte

Das Catholic Charities Refugee Youth Program soll Flüchtlingsstudenten und ihre Familien sowohl in ihrer Ausbildung als auch in ihrer allgemeinen Erfahrung bei der Anpassung an ihre neue Heimat unterstützen. Wir sind bemüht, Familien bei den zahlreichen Herausforderungen der Umsiedlung zu helfen. Dazu gehören, ohne darauf beschränkt zu sein, die Navigation im amerikanischen Bildungssystem, die Auswirkungen des Verlusts der Gemeinschaft und der erweiterten Familie, Sprachbarrieren und kulturelle Anpassungen.

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

JUGEND DIENSTLEISTUNGEN:

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

After-School-Programmierung für K-5 mit Schwerpunkt auf Hausaufgabenbetreuung, Alphabetisierung und ESL.

Mittelschulprogramm für Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe und soziale Entwicklung.

Nachhilfe für Schüler

Treffen mit Lehrern und Schulverwaltern, um die Schüler aufzuspüren und zu unterstützen

High School Mentorship

Wöchentliche Abendessen für Schüler der Mittel- und Oberstufe

Unterstützung bei der Vorbereitung auf das College und / oder bei der Arbeitsvorbereitung

Eltern- und Gemeindeversammlungen

Die Sommerprogramme konzentrierten sich auf ESL, Alphabetisierung und das Engagement der Community

Exkursionen, Anreicherungsaktivitäten und mehr!

Kontakt:

Lashonda Walker

704-370-3397

LRWalker@charlottediocese.org

NATURALIZE

CHARLOTTE

See something that doesn't look right? Let us know

Guests from the Naturalize Charlotte Group: Login to the Group Portal here. City employees: Login to the City Portal here.

FREIWILLIGE